AKTUELLES

Im September noch nichts vor? Infowochen für Frauen

Das Beste kommt jetzt: Denn die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt  feiern ihr 25. Jubiläum. Katrin Jungclaus (Jobcenter) und Ulrike Langer (Agentur für Arbeit) werden dabei von den hauptamtlichen Gleichstellungsbeauftragten aus dem Landkreis Stade unterstützt. 

Während der Aktionswochen unter dem Titel „Zeit der Chancen – Das Beste kommt jetzt“ stehen im September Vorträge und Lesungen auf dem Programm. Der Schwerpunkt liegt hier auf der Ausbildung, Qualifizierung und Arbeit. Eine sehenswerte Ausstellung ergänzt die Aktionswochen..

Gemeinsam für mehr Chancengleichheit – von links: Daniela Subei (Gleichstellungsbeauftragte Samtgemeinde Horneburg), Elena Knoop (Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Stade), Ulrike Langer (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit), Katrin Jungclaus (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Jobcenter), Hiltrud Gold (Gleichstellungsbeauftragte Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten) und Andrea Jülisch (Gleichstellungsbeauftragte Samtgemeinde Harsefeld). Es fehlt auf dem Foto Gabi Schnackenberg (Gleichstellungsbeauftragte Hansestadt Buxtehude). Foto Landkreis Stade / Nina Dede

Geschlechterklischees und sexistische Muster werden in der Ausstellung „Seitenverkehrt“ umgedreht. Hier ist von Hotel Papa über Krankenbruder bis hin zu Landrätinnen – männliche Kollegen sind selbstverständlich mitgemeint – die Rede. „Durch das Umdrehen der Begriffe wird deren Absurdität sichtbar“, erläutert die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Stade, Elena Knoop. „Die Betrachterinnen und Betrachter werden zum Nachdenken angeregt und überdenken dann bestenfalls ihr Verhalten“, ergänzen die Initiatorinnen der Ausstellen „Seitenverkehrt“ Andrea Jülisch (Samtgemeinde Harsefeld), Daniela Subei (Samtgemeinde Horneburg) und Hiltrud Gold (Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten.

Noch bis einschließlich Freitag, 15. September, ist die Ausstellung im Stader Jobcenter (Am Güterbahnhof 8) kostenfrei zu sehen. Am Samstag, 16. September, wird sie dann zum Allesamt-Gemeinde-Fest im Rathaus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten in Himmelpforten (Mittelweg 2) ausgestellt. Weil ‚Seitenverkehrt‘ auf so große und vor allem positive Resonanz stößt, planen wir Gleichstellungsbeauftragten bereits weitere Ausstellungsorte.

Hier einige Beispiele

Nähere Informationen zu „Zeit der Chancen – Das Beste kommt jetzt“ sowie eine Übersicht mit allen Terminen bietet der Programmflyer:

Wusstest Du schon,
dass...

…es zum Thema Häusliche Gewalt auch ein Projekt nur für Jungen gibt?

Mehr lesen »

…fast 65.000 Vergewaltigungsopfer in den USA ihre Schwangerschaft auf Grund des Abtreibungsverbots nicht abbrechen durften?

Mehr lesen »

…die EU härter gegen Vergewaltigung kämpfen will – doch die Bundesregierung wendet sich dagegen?

Mehr lesen »